Alles über Daten und Big Data sowie der Möglichkeiten die sich daraus im klassischen und/oder digitalen Finanzgeschäft ergeben.

Open-Business-Fähigkeiten strukturieren – Ein Strukturierungs-ansatz für API-Initiativen

APIs stellen einen wichtigen Baustein der digitalen Transformation hin zu vernetzten Geschäftsmodellen dar. Dies wirft zwangsläufig Fragen auf: Beginne ich mit der Bereitstellung eines API Developer Portals oder einer übergreifenden Strategie? Welche Infrastrukturkomponenten kommen zum Einsatz und inwieweit sollte ich zentrale Vorgaben geben? Wie kann ich mögliche Aktivitäten priorisieren? Eine Hilfestellung zur Beantwortung dieser Fragen ist das «API House of Digital Business».

Continue reading »

Denkansätze zur Zukunft des Swiss Banking

Der Finanzsektor steht aktuell mit der Corona-Pandemie vor einer der grössten Herausforderungen: Einbruch des Wirtschaftswachstums, hohe Arbeitslosigkeit, Kreditausfälle und volatile Aktienmärkte. Weiterhin sind die alten Probleme wie Margendruck, eine zunehmende Wettbewerbsintensität, die Verlagerung der Kundenschnittstelle hin zu innovativen Fintechs und die allgegenwärtige Digitalisierung noch nicht gelöst. Diese Entwicklungen stellen traditionelle Geschäftsmodelle hiesiger Banken infrage, bieten aber auch Chancen für diejenigen, die bereit sind sich zu verändern oder neu zu erfinden.

Continue reading »

Dezentralisierung und Skalierbarkeit – zukunftsweisende Lösungen für Bitcoin und andere Blockchain-Systeme

Die Bitcoin-Blockchain kommt an ihre Grenzen, wenn es darum geht, die Nachfrage nach Transaktionen innerhalb des eigenen Systems zu decken. Längere Wartezeiten bis zur Bestätigung von Werttransfers über den Konsensalgorithmus und höhere Transaktionsgebühren sind die Folge. In der Theorie gibt es mehrere Möglichkeiten zur Erhöhung der Skalierbarkeit einer Blockchain. Dieser Artikel von Masterstudent Colin Hablützel beschäftigt sich mit der Frage, welche der zurzeit verfügbaren Lösungen sich am ehesten dazu eignet, die Skalierbarkeit einer Blockchain sicherzustellen, ohne die Sicherheit und Robustheit des dezentralen Systems zu gefährden.

Continue reading »

OpenBankingProject.ch – Ein Einblick in unsere Initiative

Im Dezember 2019 ist unsere Initiative OpenBankingProject.ch mit dem Wissensportal und der Swiss NextGen API als erster Community API live gegangen. Seit Januar 2020 nun stehen für die Swiss NextGen API auch das Entwicklerportal und eine Sandbox zur Verfügung. In diesem Blogbeitrag möchte ich Euch als Projektleiter einen Einblick in die Initiative und ihre Weiterentwicklung geben.

Continue reading »

Auf dem Weg zur glücklichen Gesellschaft?

In ein paar Jahren werden neue oder weiterentwickelte Sensoren in Smartwatches nicht nur die Bewegung des Trägers aufzeichnen, sondern auch seinen Herzrhythmus und seine Atmung erfassen und den Stresslevel über die Hautoberflächenspannung messen. Rund um die Erde beschäftigen sich tausende Entwickler mit den neuen Möglichkeiten, bewerten hunderte von Investoren die wirtschaftlichen Potentiale und warten Millionen von Konsumenten auf die neuen Gadgets. Führen uns intelligente Maschinen wie beispielsweise Smartwatches mit derartigen Fähigkeiten einen Schritt näher zur glücklichen Gesellschaft?

Continue reading »

Transformation des Core Banking im Zuge der Digitalisierung – Banken werden zu IT-Providern und IT wird zur Kernkompetenz

Kernbankensysteme sind oftmals auf standardisierte und automatisierte Massenverarbeitung ausgelegt. Doch die Anforderungen an offene, flexible und prozessorientierte Systeme führen zu einem wachsenden architektonischen Problem für die fortschreitende Digitalisierung in der Finanzindustrie.

Continue reading »

Datenmonetarisierung im Banking (Teil 2)

Im Rennen gegen FinTechs und BigTechs, von denen vor allem letztere in der Vergangenheit durch unzureichende Datenschutzvorkehrungen aufgefallen sind (z. B. Facebook), sehen Banken sich noch im Besitz eines Vertrauensbonus. Datenmonetarisierung ist daher ein heikles Thema; umso mehr, da damit oft ausschliesslich der Verkauf von Daten gleichgesetzt wird. Dass die Datenmonetarisierung auch die rein interne Datennutzung umfasst und welche Strategien intern zu Kosteneinsparungen oder Umsatzsteigerungen führen können, haben wir im ersten Beitrag der Reihe «Datenmonetarisierung im Banking» gezeigt. Im zweiten Teil geht es nun um die Strategien, bei denen Daten tatsächlich das Unternehmen verlassen: Monetization und Data Marketplace.

Continue reading »

Sentifi – Preisträger in der Kategorie “Innovative Technologien” des Finance-IT Innovation Awards

Beim Business Engineering Forum 2019 wurde Sentifi als einer der drei Preisträger in der Kategorie Innovative Technologien ausgezeichnet. Lucas Bruggemann, Partner bei Sentifi, stellt zu diesem Anlass im Interview vor, wie Sentifi Daten aus Social Media, Blogs und Nachrichtenseiten als alternative Finanzinformationen für Investoren und Finanzinformationsprovider aufbereitet und zur Verfügung stellt.

Continue reading »

Open Banking: Chance für die Schweiz, wenn wir die Kräfte bündeln

Das Thema «Open Banking», ein wichtiger Baustein für die Gestaltung von Ecosystemen und damit auch neuer, innovativer Kundenerlebnisse, gewinnt international immer mehr an Bedeutung. Eine Regulation analog PSD2 im europäischen Raum ist in der Schweiz nicht in Sicht, aber ein paar Initiativen unterschiedlicher Ausrichtung haben sich an das Thema gewagt. Auf diese Initiativen möchte ich in diesem Beitrag detaillierter eingehen.

Continue reading »

PSD2 – Auf dem Weg zum Open Banking

Die entscheidende Neuerung der Payment Services Directive 2, die über den Raum der europäischen Union hinaus am meisten Aufsehen erregt, ist ohne Zweifel die Pflicht zur Öffnung bankeigener IT-Systeme gegenüber dritten Zahlungsauslöse- und Kontoinformationsdiensten, auch Third Party Payment Service Providers genannt (TPP). Aus diesem Grund beschäftigt sich dieser Newsletter mit der Richtlinie und skizziert vier Strategien mit Umsetzungsoptionen und Rollen, die  eine Bank in einem Open Banking Ecosystem einnehmen kann. 

Continue reading »
1 2