Kernbankensysteme – durch BEI und Swisscom systematisch analysiert

Swisscom Banking hat in Zusammenarbeit mit dem Business Engineering Institute St. Gallen (BEI) den “Core Banking Radar” für die Analyse der bestehenden und zukünftigen Funktionen von Kernbankenlösungen in der Finanzindustrie entwickelt. Der Core Banking Radar ist eine systematische Analyse, welche Swisscom Banking als herstellerneutraler Systemintegrator und das BEI als Forschungsinstitut für innovative Lösungen in der Finanzindustrie gemeinsam entwickelt haben.

Weiterlesen »

22.03.2018: 2. Forum – Blockchain im Finanzbereich

Das Business Engineering Institute St. Gallen mit der Universität St. Gallen und das Frankfurt School Blockchain Center organisieren das 2. Blockchain Forum.
Blockchain im Finanzbereich – Neue Geschäftsmodelle und deren Umsetzung
Donnerstag, 22. März 2018, 08.30 bis 17:00 Uhr im Werk 1 in Gossau
Programm, alle Details und Anmeldungen sind hier zu entnehmen.

Weiterlesen »

Banking IT-Innovation Award am Business Engineering Forum verzeichnet Teilnehmerrekord

Im verflixten siebten Jahr so erfolgreich wie nie zuvor! Am Donnerstag, 16. November 2017, wurde der Banking & Insurance IT-Innovation Award im Rahmen des Business Engineering Forums am Weiterbildungszentrum der Universität St. Gallen verliehen. Die Relevanz dieser Veranstaltung zeigt sich anhand des diesjährigen Teilnehmerrekords: 41 Unternehmen aus der D-A-CH-Region reichten ihre technologiebasierten Innovationen aus allen Bereichen des Finanzökosystems ein.

Weiterlesen »

Zukunft der Kernbankensysteme

Spätestens mit Beginn der jetzigen FinTech-Welle ist klargeworden, dass Banken ohne Innovationen in vielen Bereichen langfristig Wettbewerbsfähigkeit einbüssen werden. Diese Realisation hat zu viel Aktivität im Bereich des Frontends, zum Ausbau digitaler Kanäle wie E- und Mobile Banking und zu neuen Formen der Kundeninteraktion geführt. Auch der innovativste digitale Service nur so gut ist wie die Prozesse, die dabei im Hintergrund ablaufen – und damit der IT.

Weiterlesen »

CC Sourcing: Transformation zur hybriden Bank

Es ist ein Handbuch für Praktiker, Wissenschaftler und Visionäre, die an der Bank von morgen arbeiten. Gemeinsam mit unseren Praxispartnern entwickelten wir Modelle und Methoden um die Digitalisierung zu strukturieren, Big Data zu bewerten, Sourcing-Strategien zu entwickeln und die Konsequenzen der Regulation abzubilden.

Weiterlesen »

Is Innovation in Banking Disruptive?

Disruption scheint in der heutigen Zeit eines der beliebtesten Buzzwords überhaupt zu sein, wenn es um das Thema Innovation geht. Auch in der Finanzindustrie wird das Wort geradezu inflationär verwendet von einer Flut von Artikeln, die traditionelle Banken auf vielfältigste Art und Weise von FinTechs bedroht sehen. Im vorliegenden Beitrag möchten wir das Verständnis des Begriffs schärfen und aufzeigen, wie die Finanzindustrie damit umgeht.

Weiterlesen »

Start in den 7. Forschungszyklus CC Sourcing – Einladung zum Pre-Workshop vom 02.11.2016

Seien Sie mit dabei: Das CC Sourcing wird im kommenden Forschungszyklus “CC7” die Transformation der digitalen Kundeninteraktion und die Anwendung Ecosystemen erarbeiten. Nutzen Sie die Gelegenheit und richten Sie die Forschungsagenda gemeinsam mit uns aus: Am Pre-Workshop vom 02.11.2016 in St. Gallen. Wir halten einen Platz für Sie frei!

Weiterlesen »