Ist Blockchain die disruptive Entwicklung, welche die Finanzindustrie komplett neu organisieren wird? Oder ist die Blockchain ein Technologie-Hype, der schliesslich der nächsten Entwicklung weichen wird. Welche Auswirkungen haben Technologieentwicklungen auf Kernbankensystem oder gesamte IT-Architekturen? Wir diskutieren die Konsequenzen von Technolgieentwicklungen und deren Anwendung und Implikation auf die Finanzindustrie.

Bericht Prototyp “Gamification in der Finanzindustrie”

Julien Sarkar hat in seiner Bachalor-Arbeit am CC Sourcing das Potenzial von Gamification in der Finanzindustrie untersucht und mittels einem Prototypen abgebildet. Interessante Einblicke in ein Geschäftsfeld, welches wir im persönlichen Umfeld bestens kennen. Aber wir tun uns schwer damit, die Steuerungs- und Motivationselemente auf die Finanzindustrie zu übertragen. Der Prototyp zeigt erste einfache Ansätze zur Umsetzung.

Weiterlesen »

Die Vernehmlassungsrunde zur Änderung des BankenG und der BankenV (Fintech) ist beendet – eine Übersicht der Antworten

Anfangs Februar hat der Bundesrat die Anpassungen im Bankengesetz und der Bankenverordnung in die Vernehmlassung geschickt (wir haben darüber berichtet). Mittlerweile ist die Vernehmlassungsrunde beendet worden und gerne möchten wir eine Übersicht über die gegebenen Antworten in diesem Blogbeitrag zusammenfassen.

Weiterlesen »

Blockchain-Inititativen in der Schweiz: Eine Übersicht

Die Erforschung der Blockchain in der Schweiz geht weit über das Engagement in internationalen Konsortien hinaus und umfasst eine Reihe von nationalen Initiativen und kleineren Konsortien mit starker Schweizer Präsenz. Diese wollen die Blockchain nicht nur für verschiedene Schweizer Industrien nutzbar machen, sondern verfolgen zum Teil das Ziel, der Schweiz eine Führungsrolle bei der Entwicklung der Blockchain zukommen zu lassen.

Weiterlesen »

Zukunft der Kernbankensysteme

Spätestens mit Beginn der jetzigen FinTech-Welle ist klargeworden, dass Banken ohne Innovationen in vielen Bereichen langfristig Wettbewerbsfähigkeit einbüssen werden. Diese Realisation hat zu viel Aktivität im Bereich des Frontends, zum Ausbau digitaler Kanäle wie E- und Mobile Banking und zu neuen Formen der Kundeninteraktion geführt. Auch der innovativste digitale Service nur so gut ist wie die Prozesse, die dabei im Hintergrund ablaufen – und damit der IT.

Weiterlesen »
1 2