Klara Krämer studiert Wirtschaftsingenieurwesen. Während eines Praxissemesters unterstützte sie das CC Ecosystems im Bereich Innovative Technologien mit Schwerpunkt auf den Themen Blockchain/DLT und Künstliche Intelligenz wie auch im Bereich agile Unternehmenstransformation. Mittlerweile ist sie Teil des Teams rund ums das OpenBankingProject.ch, hilft aber auch gerne bei Blockchain-Recherchen.

FinTech-Landschaft in der Schweiz: Blockchain und DLT

Die Schweiz gehört mit einem Anteil von 10 % aller FinTech-Unternehmen in Europa zu den führenden Innovationsstandorten. Auffallend ist der Fokus auf die Distributed-Ledger-Technologie, vor allem im Crypto Valley Zug. Dort haben sich mittlerweile bereits 250 Crypto-Unternehmen angesiedelt oder einen Standort geplant. Auf diesem Stand kann sich die Schweiz allerdings nicht ausruhen: Um ein führender Innovationsstandort zu bleiben, braucht es beständig neue FinTechs mit innovativen Ideen. Um Lücken im bestehenden Angebot Schweizer Blockchain-FinTechs und damit Innovationspotenzial für weitere Services zu identifizieren, analysiere ich in diesem Beitrag das heutige Serviceangebot der Schweizer Blockchain-FinTech-Szene.

Continue reading »